An der Ausstellung Bauen + Wohnen in Wettingen nutzten zahlreiche Besucher die Gelegenheit das einmalige Nestgefühl des Hüsler-Nests zu erleben.
Als Pionier des Naturbettes, mit seinem patentierten Federelement und seinen natürlichen Materialien, ist dieses Nest einmalig in seiner Art.
Die bewegten Stühle von „Moizi“, zogen die Besucher an und Sie staunten über die hohe Ergonomie und die natürliche Bewegung.
Ein Bett in duftendem Arven-Holz das ihr Herz beruhigt und die Höhenverstellbaren Sitz- und Stehtische mit schönem Edelstahlfuss und einer Naturform Massivholzplatte zogen die Blicke auf sich. Dies sind nur zwei der kreativen Ideen von Pius Giger.

Bild: Gewinner Bauen + Wohnen 2017
1. Preis: Frau Koller Jeanine, Wettingen
2. Preis: Herr Suma Giovanni, Aarburg
3. Preis: Herr Angst Markus, Wettingen