Formschön aus Schweizer Massivholz. Jedes Möbel, das Pius Giger in seiner Werkstatt anfertigt, ist ein Unikat. Dabei werden Kundenwünsche berücksichtigt und das Holz kann aus dem grossen Massivholzlager ausgesucht werden.
Die zahlreichen Besucher an der MADA in Aarburg konnten sich am Stand der Giger Natur-Design AG davon überzeugen. Sie nutzten auch die Gelegenheit, das einmalige Nestgefühl des Hüsler-Nests zu erleben und waren begeistert. Hüsler Nest: Seit 40 Jahren bringt Hüsler Nest die Perfektion der Natur in Ihr Schlafzimmer und schafft eine Insel der Geborgenheit, Ruhe und Erholung
„Moizi“ Gesundes Sitzen ist bewegtes Sitzen! Im Fokus steht dabei das aktive und dynamische Sitzen. An der Ausstellung der Spitex in Reiden konnten die Moizi-Stühle überzeugen. Diese fördern durch häufiges Wechseln der Sitzposition die Mobilisierung des Haltungs- und Bewegungsapparates.
Anita und Pius Giger, Giger Natur-Design AG, Schreinerei – Hüsler-Nest laden Sie
herzlich nach Richenthal ein. Wir bitten um ein Telefon im Voraus Tel. 062 758 14 06.
www.schreinerei-pgiger.ch

Ausstellung; Entspannung für den Körper! In Richenthal
Freitag: 24. Mai 10.00 – 20.00 Uhr
Samstag: 25. Mai 10.00 – 16.00 Uhr
Machen Sie ein Probeliegen im Hüsler-Nest und testen Sie die verschiedenen Moizi-Stühle.

Bild: Gewinner MADA 2024, Ausstellung Spitex und Wettbewerb Arvenkissen
Frau Claudia Liechti, Riken (Mitte, MADA 2024)
Frau Petra Wüest, Reiden (Links, Spitex)
Frau Gaby Studer, Ruswil (Rechts, Arvenkissen-Wettbewerb)

Jedes Möbel, dass Pius Giger in seiner Werkstatt anfertigt, ist einzigartig und CO2 neutral produziert. Dabei werden Kundenwünsche berücksichtigt und das Holz kann aus dem grossen Massivholzlager ausgesucht werden.
Bett „LUNA“ in CH Mond- und Arvenholz zum Spezial-Preis.
Hüsler Nest: Seit 40 Jahren bringt Hüsler Nest die Perfektion der Natur in Ihr Schlafzimmer und schafft eine Insel der Geborgenheit, Ruhe und Erholung. Gesunder Schlaf liegt in der Harmonie zwischen Mensch und Natur. Darum besteht das Hüsler Nest nur aus natürlichen Materialien.
MOIZI – bewegtes Sitzen: Auf den Stühlen von „Moizi“ sitzt es sich gut. Im Fokus steht dabei das bewegte Sitzen auf gesunde und angenehme Weise.
Bereits zum 19. Mal konnte ein glücklicher Gewinner unseres Wettbewerbs ein Arven-Wollkissen entgegennehmen.

Haus-Ausstellung in Richenthal; Gut schlafen zu Hause!
Freitag: 23. Febr. 2024 10.00 – 20.00 Uhr
Samstag: 24. Febr. 2024 10.00 – 16.00 Uhr

Bild: Gewinner unseres Arvenkissen Wettbewerbs auf unserer Homepage; Herr Antonio Avvisati aus Rothrist

Formschön aus Schweizer Massivholz: Jedes Möbel, dass Pius Giger in seiner Werkstatt anfertigt, ist einzigartig. Dabei werden Kundenwünsche berücksichtigt und das Holz kann aus dem grossen Massivholzlager ausgesucht werden.
Bett „ERNA“ in CH Mond- und Arvenholz zum Spezial-Preis.
Hüsler Nest: Seit 40 Jahren bringt Hüsler Nest die Perfektion der Natur in Ihr Schlafzimmer und schafft eine Insel der Geborgenheit, Ruhe und Erholung. Gesunder Schlaf liegt in der Harmonie zwischen Mensch und Natur. Darum besteht das Hüsler Nest nur aus natürlichen Materialien.
MOIZI – bewegtes Sitzen: Auf den Stühlen von „Moizi“ sitzt es sich gut. Im Fokus steht dabei das bewegte Sitzen auf gesunde und angenehme Weise.
Suchen Sie noch das perfekte Weihnachtsgeschenk? Verschenken Sie doch den beruhigenden Duft der Arve. Als Duftständer, Duftkissen, Kopfkissen oder in Herzform als Vase.
Anita und Pius Giger, Giger Natur-Design AG, Schreinerei – Hüsler-Nest laden Sie
herzlich nach Richenthal ein. Wir bitten um ein Telefon im Voraus Tel. 062 758 14 06.
www.schreinerei-pgiger.ch

Haus-Ausstellung in Richenthal; Himmlischer Schlaf!
Freitag: 15. Dez. 2023 10.00 – 20.00 Uhr
Samstag: 16. Dez. 2023 10.00 – 16.00 Uhr
Profitieren Sie vom Ausstellungs-Rabatt! Ab 01.01.2024 erhöhen sich die Preise aufs Hüsler Nest.

Bild: Gewinnerin des Wettbewerbs von der Campingausstellung Dagmersellen;
Frau Gabriela Bucher, Kerns mit Pius Giger und die Gewinnerin unseres Arvenkissen Wettbewerbs auf unserer Homepage; Frau Anna Stadelmann, Willisau

Vor allem im Winter, während der Heizperiode wird die Luft in den Innenräumen sehr trocken.
Damit wir uns wohl fühlen, sollten wir ohne Beschwerden atmen können. Das gelingt uns, wenn die Atemorgane genügend Feuchtigkeit erhalten. Das schützt uns vor Husten und Heiserkeit.

Der 3D-Luftbefeuchter (Befeuchtungsposter) sind leistungsstarke Raumluftbefeuchter für Wohnraum und Büros. Sie sind selbstregulierend und arbeiten hydropneumatisch. (Ohne Strom) Die Befeuchtungsposter werden zu 100% in der Schweiz hergestellt.

Herr Marcel Meichtry aus Zofingen

Die Giger Natur-Design AG war am Bio-Marché 2023 in Zofingen dabei und zahlreiche Besucher nutzten die Gelegenheit, das natürliche, einmalige Nestgefühl des Hüsler-Nests zu erleben und waren begeistert. Hüsler Nest: Die Welt des gesunden Schlafs. Ein guter Tag fängt mit einer guten Nacht an.
Bewegte Stühle von „Moizi“; „Leben ist Bewegung und ohne Bewegung findet Leben nicht statt.
Formschön und Massiv; Jedes Möbel ist einzigartig, dass Pius Giger in seiner Werkstatt anfertigt. Sie bringen frischen Wind in jeden Wohnraum und verleihen ihm einen einzigartigen Charakter.
Anita und Pius Giger, Giger Natur-Design AG, Schreinerei – Hüsler-Nest laden Sie
herzlich nach Richenthal ein. Wir bitten um ein Telefon im Voraus Tel. 062 758 14 06.
www.schreinerei-pgiger.ch

Haus-Ausstellung in Richenthal; Wellness im Schlaf!
Freitag: 01. Sept. 2023 10.00 – 20.00 Uhr
Samstag: 02. Sept. 2023 10.00 – 16.00 Uhr

Bild: Gewinner des Wettbewerbs vom Bio-Marché in Zofingen; Frau Jacqueline Fabris aus Oftringen und der Gewinner unseres Arvenkissen Wettbewerbs auf unserer Homepage;
Herr Marcel Meichtry aus Zofingen.

Die zahlreichen Besucher am Stand der Giger Natur-Design AG nutzten die Gelegenheit, das einmalige Nestgefühl des Hüsler-Nests zu erleben und waren begeistert. Hüsler Nest: Seit 40 Jahren bringt Hüsler Nest die Perfektion der Natur in Ihr Schlafzimmer und schafft eine Insel der Geborgenheit, Ruhe und Erholung
Auf den Stühlen von „Moizi“ sitzt es sich gut. Im Fokus steht dabei das bewegte Sitzen auf gesunde und angenehme Weise.
Formschön und Massiv; Kreative Ideen von Pius Giger wie das Bett oder der Bistro-Tisch aus Schweizer Nussbaum zogen die Blicke der Besucher auf sich.
Anita und Pius Giger, Giger Natur-Design AG, Schreinerei – Hüsler-Nest laden Sie herzlich nach Richenthal ein.
Wir bitten um ein Telefon im Voraus Tel. 062 758 14 06.
www.schreinerei-pgiger.ch

Haus-Ausstellung in Richenthal; Entspannung für den Körper!
Freitag: 12. Mai 2023 10.00 – 20.00 Uhr
Samstag: 13. Mai 2023 10.00 – 16.00 Uhr

Bild: Gewinner des Wettbewerbs von der Gewerbeschau Vordemwald; Herr Stefan Moor, Vordemwald und die Gewinnerin unseres Arvenkissen Wettbewerbs auf unserer Homepage; Frau Helen Gobet, Zofingen

Zahlreiche Besucher konnten an der Campingausstellung in Dagmersellen das Hüsler-Nest – Schlafsystem aus atmungsaktiven Natur-Materialien – testen.
„Schlafkomfort der gesunden Art aus dem Hause Hüsler Nest.“
Bewegte Stühle von „Moizi“; Auch beim Sitzen sollte man in Bewegung bleiben. Moizi fördert aktives und dynamisches Sitzen auf natürliche Weise.
Formschön und Massiv; Kreative Ideen von Pius Giger aus Schweizer Massivholz gefertigt in unserer Werkstatt. Ein Bett oder ein Schrank aus Schweizer (Walliser) Arvenholz, das ihr Herz beruhigt oder ein Tisch aus Kirsch- oder Nussbaum mit Naturkanten, um nur einige Beispiele zu nennen.
Anita und Pius Giger, Giger Natur-Design AG, Schreinerei – Hüsler-Nest laden Sie herzlich nach Richenthal ein.
Rufen sie uns an und vereinbaren sie einen Termin. Tel. 062 758 14 06. www.schreinerei-pgiger.ch

Gewerbeschau in Vordemwald; ein Besuch lohnt sich!
Freitag; 21. April 2023, 17.00 – 22.00 Uhr
Samstag; 22. April 2023, 10.00 – 22.00 Uhr
Sonntag; 23. April 2023, 10.00 – 17.00 Uhr

Bild: Philipp Bucher aus Willisau nimmt das Arven-Wollkissen für seine Frau Nadja entgegen.

Zum 15. Mal konnte ein glücklicher Gewinner unseres Wettbewerbs ein Arven-Woll Kissen entgegennehmen. In unserer Schreinerei entstehen kreative Massivholzmöbel. Gefertigt werden diese nach ihren Wünschen und Ideen aus regionalem Schweizer Massivholz.
Nach telefonischer Voranmeldung oder per Mail können Sie sich bei uns einen Einblick verschaffen.
Hüsler-Nest; Atmungsaktive Materialien fürs perfekte, gesunde Schlafklima.
Moizi; Gesundes Sitzen ist bewegtes Sitzen: Vor und Zurück – bleiben Sie beweglich.

Jedes Quartal haben Sie die Möglichkeit ein Arven-Woll Kissen zu gewinnen. Mitte Januar konnten wir wieder eine glückliche Gewinnerin ermitteln. So können auch Sie mitmachen: Gehen Sie auf unsere Homepage www.schreinerei-pgiger.ch und füllen Sie den Wettbewerb aus. Die nächste Verlosung findet Mitte April 2023 statt.
Wir freuen uns auf Sie: Anita und Pius Giger, Giger Natur-Design AG, Richenthal. Tel. 062 758 14 06

Besuchen Sie unsere Ausstellung „Gut schlafen zu Hause“ in Richenthal!
Freitag; 10. Febr. 2023 von 10.00 – 20.00 Uhr
Samstag; 11. Febr. 2023 von 10.00 – 16.00 Uhr

Bild: Die Gewinnerin eines Arven-Woll Kissens 4. Quartal 2022, Frau Pedrini Edith aus Stallikon ZH

Zahlreiche Besucher konnten an der Campingausstellung in Dagmersellen das Hüsler-Nest – Schlafsystem aus atmungsaktiven Natur-Materialien – testen.
„Schlafkomfort der gesunden Art aus dem Hause Hüsler Nest.“
Bewegte Stühle von „Moizi“; Das bewegte und entspannte Sitzen auf gesunde und angenehme Weise.
Formschön und Massiv; Kreative Ideen von Pius Giger aus Schweizer Massivholz gefertigt in unserer Werkstatt. Ein Bett oder ein Schrank aus Schweizer (Walliser) Arvenholz, das ihr Herz beruhigt oder ein Tisch aus Kirsch- oder Nussbaum mit Naturkanten, um nur einige Beispiele zu nennen. Bei uns finden Sie auch Weihnachtsgeschenke die Freude machen.
Anita und Pius Giger, Giger Natur-Design AG, Schreinerei – Hüsler-Nest laden Sie herzlich nach Richenthal ein.
Rufen sie uns an und vereinbaren sie einen Termin. Tel. 062 758 14 06.
www.schreinerei-pgiger.ch

Ausstellung; „Wollig Kuscheln!“ in Richenthal
Freitag; 16. Dez. 2022, 10.00 – 20.00 Uhr
Samstag; 17. Dez. 2022, 10.00 – 16.00 Uhr

Bild: Gewinnerin des Wettbewerbs von der Campingausstellung Herbst 2022
Frau Katja Karrer, Rheinfelden (links) erhält das Arvenwoll-Kissen von Anita Giger